Ihr Lieben!

Natürlich darf ein Post über Bars und Shopping über Gran Canaria nicht fehlen! Ich habe mir nicht so viel gekauft, aber wenn man möchte kann mal gut Geld losen werden, denn Zara, Mango und Stradivarius locken mit ihrer tollen Mode!

Shoppen in Las Palmas
Ich war nur in Altstadt von Las Palmas, dort findet ihr Mango, Zara, Stradivarius, H&M und Inglot und vieles mehr! Wenn ihr euren Urlaub in Maspalomas verbringt, könnt ihr mit dem 30er Bus bis nach Las Palmas durchfahren (er ist ein Schnellbus), die Fahrt dauert ca. 1 Stunde. 
Im Hafen von Las Palmas findet ihr noch weitere Geschäfte unter anderem auch Sephora! 
 
Shoppen in Maspalomas
Lasst euch im Vorfeld bei Beschreibungen von Shoppingcentern nicht blenden und geht davon aus, das ihr dort Shoppingcenter wie in Deutschland vorfindet. Wenn ihr in Maspalomas shoppen wollt, müsst ihr direkt zum Faro Boulevard fahren (da ist auch der wunderschöne Strand), dort gibt es ein paar nette Läden: Mango, Stradivarius und mein neuer Lieblingsladen – Fundgrube!
In der Fundgrube gibt es günstig Parfum, Handtaschen und Designer Sonnenbrillen. 
Ich bin an diesem Shoppingcenter nur mit dem Bus vorbei gefahren, es liegt direkt auf der Autobahn Richtung Las Palmas, der 01er Bus fährt aber von Maspalomas auch dort hin, ansonsten würde ich euch raten einen Mietwagen zu nehmen, die sind wirklich nicht teuer, es gibt schon Angebote für 30 Euro am Tag. Wenn ihr im Urlaub bei Primark shoppen wollt, seit ihr dort genau richtig. Da ich zwei Primark Filialen in Frankfurt direkt vor der Tür habe, bin ich in dieses Shoppingcenter nicht hin gefahren. 
 
Um einmal kurz der Mittagshitze zu entfliehen, sind wir mit dem 01er Bus nach Vecindario in das Atlantico gefahren, dort findet ihr einen großen Supermarkt, der deutlich billiger ist als die kleinen Supermärkte vor Ort und zudem eine große Auswahl hat. Wie auch in Las Palmas gibt es dort Stradivarius, Bershka, Pull & Bear, Zara usw. Von Maspalomas ist man in ca. 20 min da.
 
Bars & Essen
Maspalomas und die Playa del Ingles bieten reichlich Restaurants und Bars. Wir waren in Maspalomas mittags einen Capuccino im „Cafe de Paris“ trinken, direkt am Strand, was sehr nett war. An der Playa del Ingles kann ich „Shortys Beach Club“ empfehlen, wer die „Auswanderer auf Vox schaut, wird den Beach Club mit Sicherheit kennen. Er liegt leider etwas abseits von der Playa del Ingles, aber wer einen leckeren gut gemachten Cocktail trinken will, sollte wirklich dahin gehen, Preisleistungsverhältnis passt einfach. 
Ich hoffe mein kleiner Überblick verhilft dem Einen oder Anderen auf Gran Canaria weiter, wenn ihr fragen habt, hinterlasst einen Kommentar oder schreibt mir eine E-Mail.
Liebeste Grüße
Jessy