Happy Friday,

Paulas Choice fragte mich vor ein paar Wochen, ob ich Interesse daran hätte, eines ihrer Produkte zu testen, da sagte ich natürlich nicht nein.

Was ist Paulas Choice?

Die Gründerin Paula Begoun ist eine amerikanische Kosmetikunternehmerin und Sachbücherautorin, die schon im frühen Alter unter Akne litt. Die Marke Paulas Choice wurde 1995 ins Leben gerufen, seit dem werden Kosmetikprodukte vertrieben, die frei von Parfum und ohne Tierversuche sind.

Paulas Choice

Zu dem Produkt

Da mein Gesichtstoner sich dem Ende zu neigte, entschied ich mich für den „Resist Weightless Advanced Repairing Toner„. Dieser Toner ist für normale Haut, Mischhaut und ölige Haut und soll die Poren verfeinern, die Haut straffen und Rötungen lindern. Für 23,00 Euro bekommt 118 ml man im Online-Shop von Paulas Choice. Der Toner hat eine wässrige Konsistenz und ist fast geruchlos, was absolut für das Produkt spricht, da es zu dem auch sehr mild ist. Ich habe eine sehr empfindliche Mischhaut und kann keine Produkte mit Parfum und Alkohol verwenden. Manche Toner trocknen die Haut sehr schnell aus, was bei diesem Toner auch nicht der Fall war. Meine Haut fühlt sich nicht mehr so trocken an und hat einen ebenes Hautbild, zum abschminken würde ich allerdings noch eine Reinigungsmilch empfehlen und im Anschluss den Toner und eine Tagescreme.

Ich benutze seit über 10 Jahren fast nur Produkte von Clinique, da diese auch parfumfrei sind, aber als gute Alternative kann ich Paulas Choice wirklich empfehlen. Im Onlineshop findet ihr sogar kleine Probensets die ihr bestellen könnt, um zu schauen, ob ihr mit den Pflegeprodukten klar kommt. Übrigens verzichtet Paulas Choice auf überflüssige Verpackungen, so kam mein Toner ohne eine zusätzliche Verpackung einfach nett in einem Karton verpackt.

 

IMG_6196

IMG_6195

IMG_6197