Ihr Lieben,

Nun wohne ich schon seit drei Monaten in meiner neuen Wohnung, es ist wirklich krass wie schnell die Zeit verfliegt. Ich habe mich ziemlich schnell eingewöhnt und ich fühle mich unheimlich wohl, obwohl ich manchmal auch ein bisschen meine alte Wohnung vermisse. Ich habe in einer wunderbaren ruhigen Gegend gewohnt und außer mir und meinem Opa war niemand im Haus, man hat im Sommer nur manchmal die Vögel zwitschern gehört. Hier sieht das natürlich anders aus, ich wohne in einem netten überschaulichen Mehrfamilienhaus, man hat immer eine Geräuschkulisse mal positiv, mal negativ von seinen Nachbarn. Es gibt Nachbarn die habe ich in diesen drei Monaten nicht einmal gesehen, aber man hört sie regelmäßig streiten, als das eine Pärchen sich auf einmal nicht mehr gestritten hat, habe ich mir gedacht: „Ob die sich wohl getrennt haben?“, „hoffentlich hat er sie nicht umgebracht!?“ Scherz bei Seite, aber wenn sich neben an Dramen abspielen und das fast jeden Abend zur gleichen Uhrzeit, da macht man sich einfach Gedanken, wenn es aufeinmal verdächtig ruhig ist. Ich frage mich aber ernsthaft, wenn man sich so massiv und vor allen Dingen laut jeden Tag streitet, warum man dann weiterhin zusammen bleibt? Ich bin mit meinem Freund 5 Jahre zusammen, wir streiten uns auch manchmal, was ich auch ganz normal finde, aber es gibt nie ein böses Wort, oder sogar Schreie. Ich frage mich auch bei solchen Personen immer: „Denkt ihr, ihr seid alleine auf der Welt“? Und ich muss gestehen, dass ich immer noch hoffe, dass diese Leute keine Kinder haben. Ansonsten lebe ich hier sehr gern und seine Nachbarn kann man sich nun mal nicht aussuchen.

Zu meiner Einrichtung:

Das Wohnzimmer ist aus einem Mix „Industrial mit Clean Chic“ gemixt, mir fehlt allerdings noch ein weißes Sideboard, ich habe immer noch nicht das passende gefunden.

 

Tulpen

Ribba LeistenDie „Ribba Leisten“ sind von Ikea, ich werde noch einen Post verfassen, wie man sie aufhängt.

Hektar Lampe Ikea, Ribba Leiste IkeaDie Lampe im Industrial Look ist auch von Ikea und heißt „Hektar“ ich werde

noch eine weitere kleine kaufen.

DSC_0797Der Tisch heißt „Norden“ und ist auch von Ikea, mein anderer viel größerer Esstisch

hat leider nicht ins Wohnzimmer gepasst, die Stühle kann ich erst im Sommer

weiß lackieren.

DSC_0802Die Couch ist von Poco, ich habe sie vor genau zwei Jahren gekauft, der Tisch ist auch von Ikea

und heißt „Lack“.

Hektar LeisteUnd noch einmal die „Hektar Lampe“, ich habe sie auch im Schlafzimmer in

einem Braunton.

Ich hoffe euch gefällt mein/unser kleines Reich.

Liebe Grüße

Jessy