Happy Sunday,

…wie jeden Sonntag, lasse ich bei „My week“ die vergangene Woche Revue passieren! Helau und Alaaf liegt seit Aschermittwoch hinter uns, viele haben angefangen zu fasten und haben ihre Kostüme wieder ganz weit hinten in den Schrank geräumt. Ich war Montag mit meiner Nichte, meinem Neffen und meinen Eltern auf dem Kinderfasching und habe den Nachmittag so richtig genossen, die Kinder waren alle so unglaublich süß verkleidet, es hat einem richtig Spaß gemacht, ihnen beim tanzen und feiern zu zuschauen.

Kaum ist Fasching also wieder vorbei, ist auch schon wieder Valentinstag. Wer meinen Blog folgt, wird schon die vergangenen Jahre mitbekommen haben, das ich vom Valentinstag überhaupt nichts halte. Meiner Meinung nach, ist er nur dazu da, die Blumenhändler reich zu machen, ich lege überhaupt keinen Wert darauf, von meinem Freund am Valentinstag etwas geschenkt zu bekommen. Ich finde es viel schöner, wenn er mich einfach mal so mit einem kleinen Geschenk oder einer Geste überrascht. Als letztes Jahr mein Internet nicht ging, hat er mir per Post die erste Staffel Dallas geschickt, damit ich mir meine freie Zeit vertreiben kann. Ich habe ihm einmal ein paar Kekse gebacken und sie ihm geschickt, damit er genug Energie beim lernen hatte, es muss nicht immer teuer sein, wie gesagt, die Geste zählt. Wie seht ihr das? Zelebriert ihr den Valentinstag oder ist er euch auch so ziemlich egal?

 

Gegessen: Pizza

Getrunken: Cocktails!

Gesehen: Beim Tatort mal wieder eingeschlafen

Gekauft: Schöne Vasen in Pastell bei Xenos

22

 

thumb_IMG_0350_1024

Los Angeles Post: Here

thumb_IMG_0354_1024

Essie Apple Mint Candy

thumb_IMG_0365_1024

OOTD

thumb_IMG_0379_1024

Meine neuen Vasen von Xenos

thumb_IMG_0400_1024

Pastell Love!