Seit ich Mama bin, hat sich somit eigentlich alles in meinem Leben geändert, klar ich gehe nicht mehr jeden morgen zur Arbeit, hänge den ganzen Sonntag verdunkelt mit einer Decke auf der Couch und sitze vor Netflix und meinem Serienmarathon…Es hat sich so ziemlich einiges geändert, daher habe ich mir gedacht, ich fasse dies einmal in einem Blogpost zusammen, vielleicht ist das ganz interessant für werdende Mamas und Eltern, denen es genauso geht wie mir…

 


SEID ICH MAMA BIN:

*Habe ich mir meine Haare nicht mehr gemacht (geglättet oder gelockt)

*Meine Fingernägel nicht mehr lackiert

*Habe ich keine Nacht mehr ohne mindestens eine Unterbrechung durchgeschlafen

*Weiß nicht mehr wie Alkohol schmeckt

*Bin ich jeden Tag spazieren, bei Wind und Wetter

*Trage ich fast nur noch Sneaker

*Mein neues Parfum ist Babykotze meistens auf den Schultern verteilt

*Apropos Parfum, da trage ich auch keins mehr

*Schminken im Schnelldurchlauf, damals 15 Minuten gebraucht heute 5 Minuten

*Springe ich mindestens einmal in der Woche aus der Dusche/Badewanne, weil das Baby nach mir schreit

*Habe ich noch nie so viel Glück erlebt

*Mache ich 99 % nur noch zu Zweit

*Lese ich mehr in Mami Foren statt in Mode Foren

*Schaue ich weder Tatort, noch GZSZ oder sonst einen Film um 20.15 h, weil ich dann mein Kind schlafen legen muss

*Kann ich die Melodie vom Spielebogen mitsingen

*Habe ich meinen Kaffeekonsum fast auf 0 gesetzt