Author

Jessy

Allgemein, Reviews

Weekly Update: 12#

Ich nutze gerade die Zeit während der Kleine schläft, um mein Weekly Update zu schreiben. Die Zeit während Valentin schläft, muss ich immer ausnutzen, meistens koche ich, räume auf und setze mich an Blog. Ich sehe es als Mittagspause, in der ich meinen Kaffee trinke und einmal kurz durch schnaufe, ehe mein Wirbelwind von mir wieder beschäftigt werden will.

Was war noch so passiert?

Bei dem Wetter wäre ich die letzte Woche sehr gerne ins Schwimmbad gegangen, aber mein Kleiner hat immer noch eine Rotznase, daher wollte ich es nicht riskieren, dass er sich total erkältet. Wir waren viel spazieren, auf dem Spielplatz, in der Kindergruppe und am Wochenende im Biergarten.

 


Gekauft: Bei Zara eine wunderschöne lange weiße Tweed Jacke

Gegessen: Sehr ungesund…viel Eis, Pommes und alles was noch so ungesund ist

Getrunken: Ich liebe einfach alkoholische Getränke im Sommer…..Hugo, Aperol und Lillet

Gesehen: Ich schaue nur noch wenig Fernsehen, am Wochenende hatte ich endlich mal

wieder Zeit für einen Klassiker (zum Leid meines Mannes), ich habe den

alten Poltergeist gesehen.

Was steht an?

Nächsten Samstag geht es für mich nach Stuttgart zu einem Konzert meiner Lieblings Band, ohne Mann und ohne Kind.

Good Morning Selfie

Coffee Time

Auch bei Regen geht ein Bier im Biergarten

CSD München

Unsere Dachterrasse

Mein kleiner Spaßvogel

Valentins liebstes Spielzeug (Post findet man hier)

 

Allgemein, Mama & Baby

Spielzeug für Kleinkinder

Persönliche Empfehlung/AFFILIATE LINKS/WERBUNG

Ein Kind braucht meiner Meinung nach im Kleinkind-Alter nicht sonderlich viel Spielzeug, oft interessieren sich die besonders Kleinen (Mein Sohn ist 16 Monate alt), eher für Alltagsgegenstände wie Tupperware, Töpfe und andere Dinge aus dem Haushalt, als für sein Spielzeug. Daher halte ich mich ehrlich gesagt auch bisher beim Spielzeugkauf eher zurück und überhäufen ihn nicht. Viele der vorgestellten Spielsachen hat Valentin zum Geburtstag und zu Weihnachten geschenkt bekommen, mit diesen Sachen spielt er neben den genannten Dingen aus dem Haushalt wirklich sehr gerne.

Spieltisch von Chicco

Dieser Spieltisch ist von Chicco und ist bei uns seit dem 8. Monat im Einsatz, wir haben in von meiner Schwägerin geschenkt bekommen und Valentin liebt ihn, er steht immer davor, wie ein kleiner DJ vor seinem Pult. So einen Spieltisch bekommt man übrigens immer günstig gebraucht über diverse Flohmarkt Seiten bei Facebook.

Lego Duplo

Lego Duplo gehört einfach in jedes Kinderzimmer, wir haben schon viele Steine zu Weihnachten bekommen und so langsam beschäftigt sich er auch damit, auch wenn die Steine eher sortiert werden.

Arche Noah

Hier kommt das Lieblingsspielzeug unseres Sohnes, die Arche! Sie ist wirklich ein ganz tolles Geschenk gewesen und so vielfältig. Man kann die Figuren zum einen sortieren, sie macht Musik und dazu noch die einzelnen Tiere die Geräusche machen. Ein Spielzeug für Jungen und Mädchen.

Sortierauto von VTech

Das Lego Duploist auch ständig im Einsatz, hier kann das Kind üben, die verschiedenen geometrischen Formen einzusetzen. Auch wenn Valentin noch nicht alles genau zuordnen kann, spielt er immer sehr schön mit dem Sortierauto.

Tut Tut Flitzer von Vtech

Ein Spielzeug für Jungen und Mädchen, denn Tut Tut Flitzer gibt es auch in Rosa für Mädchen und tolles Zubehör, wie Parkgaragen. Das tolle ist, dass diese Flitzer wirklich robust sind und den ein oder anderen Sturz, wirklich gut weg stecken.

 

Im nächsten Post zum Thema Spielzeug, werde ich ein paar Tolle Spielzeuge aus Holz vorstellen.

Close