Author

Jessy

Allgemein, Fashion

Designer Taschen unter 300 Euro

Anzeige/unbezahlte Werbung/Affiliate Links

Ich liebe Handtaschen, wäre ich Reich, dann hätte ich bestimmt ein ganzes Haus voller Handtaschen. Ich spare auch mittlerweile lieber auf eine etwas teurere Tasche, als ständig irgendwelche billigen und teils auch qualitativ schlechte Taschen zu kaufen. Gucci, Prada, Louis Vuitton spielen natürlich ganz oben in der Liga, hier muss man für so ein Täschchen schon einiges hin blättern, teilweise schon so viel, wie für einen kleinen Gebrauchtwagen (eigentlich verrückt oder?). Aber es gibt auch schöne Designer Handtaschen, die noch bezahlbar sind und für die man vielleicht keine 10 Jahre sparen muss und etwas ordentliches hat.

Daher habe ich ein paar schöne und relativ erschwingliche Designer Handtaschen unter 300 Euro heraus gesucht. Von Furla das Modell Metropolis ist ein echter Klassiker unter den Handtaschen und in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, hier lohnt sich auch übrigens ein Abstecher ins Ingolstadt Village, denn hier bekommt man die Taschen von Furla relativ günstig.

 

1.: Coccinelle Handtasche 1304 # 2.: Furla: Metropolis # 3.: Coccinelle Handtasche 1304 # 4.: See by Chloe: Polly # 5.: Marc Jacobs: Shutter # 6.: Marc Jacobs Clutch # 7.: Bree: Jersey # 8: Coccinelle # 9.: Furla: Metropolis # 10.:Marc Jacobs Clutch # 11.: Bogner Hüfttasche # 12.: Tasche: Michael Kors # 13.: Joop Satteltasche 

Allgemein, Beauty

Meine aktuelle Gesichtspflege

*Unbezahlte Werbung/Anzeige/Persönliche Empfehlung/Post enthält Affiliate Links

Ich wollte eigentlich komplett auf Naturkosmetik umsteigen, aber nach einem Besuch bei der Hautärztin und der Diagnose, dass ich meine Haut komplett überpflegt habe, habe ich mich dazu entschieden, wieder die Marke zu benutzen, die ich neben Clinique am besten vertragen habe: La Roche Posay.

Reinigung

Bioderma Sensibio H2O

Ich habe die letzten Jahre immer günstige Mizellenwasser aus der Drogerie zur Reinigung meines Gesichts verwendet. Letztens habe ich in der Apotheke das super Angebot von Bioderma Sensibio H20 gesehen, wo ich einfach nicht nein sagen konnte. Für gerade mal 18 Euro gab es  zu den 500 ml noch eine kleine Flasche von 250 ml dazu. Für meine empfindliche Haut werde ich dieses Mizellenwasser auf jeden Fall nach kaufen, es reinigt wirklich die Haut am besten, ohne großes reiben.

Sephora Cleansing Cream

Nach dem ich das Make Up mit dem Mizellenwasser von meinem Gesicht entfernt habe, reinige ich es noch einmal mit der Sephora Cleansing Cream, ich feuchte das Gesicht an, verteile den Cleanser und wasche es wieder herunter und trockne es anschließend ab.

La Roche Posay Picmentclar Serum

Die lieben Pigmentflecken…ich leide wirklich seit Jahren darunter, gerade jetzt im Sommer und gerade nach dem Urlaub auf Gran Canaria, sind sie lediglich explodiert, daher probiere ich vorzusorgen, dass es nicht noch mehr werden. Das Serum massiere ich nach der Reinigung auf die betreffenden Stellen ein und lasse es einziehen, ich verwende es morgens und abends.

La Roche-Posay Roche Posay Pigmentclar Serum , 30 ml

 

La Roche Posay Picmentclar UV SPF 30 Even Skin Tone

Diese Creme verwende ich nur morgens, da sie einen Lichtschutzfakor enthält, ich creme damit mein ganzes Gesicht ein.

Sante sofort glättende Augencreme

Abends und im Winter verwende ich für die trockenen Stellen unter den Augen die Augencreme von Sante.

Alverde Naturschön Gesichtsöl

Hierzu gab es schon einen separaten Post auf dem Blog, ich finde das Gesichtsöl sehr gut, vor allen Dingen riecht es sehr gut, da es sehr reichhaltig ist, trage ich es nur auf der Stirn und unter den Augen auf.

La Roche Posay Ultra Nuit Intense Soothing Care

Am Abend verwende ich zu dem Serum von La Roche Posay Pigmentclar zusätzlich dieses Serum. Ich bin keine 20 mehr und probiere damit, den Fältchen ein bisschen vorzubeugen.

Roche Posay Toleriane Ultra Nacht Gel , 40 ml

Close