Category

Bakery

Bakery, Recipes

Pumpkin Spice Kuchen

Ich liebe Kürbis, aber ehrlich gesagt erst die letzten Jahre, als ich mich langsam in den USA mit dem Pumpkin Spice Latte von Starbucks und dem Pumpkin Bread, mich langsam an das Thema Kürbis heran getastet habe. Mittlerweile liebe ich den Kürbis also nicht nur in meinem Kaffee oder als Suppe, sondern liebe ihn vor allen Dingen im oder als Kuchen. Daher hatte ich am Wochenende richtig Lust einen Pumpkin Spice Kuchen zu backen, hier ist mein Rezept.


Rezept für eine Kastenform:

1/2 Hokkaido Kürbis

250 g Mehl

6 EL Milch

150 g Butter

150 g brauner Zucker

3 EL Pumpkin Spice Sirup (Monin)

2 Eier

1 TL Natron / 1 TL Backpulver

2 TL Zimt

1 TL Kardamom


Den Kürbis auseinander schneiden und für ca. 10 Minuten im Ofen erwärmen, sodass man ihn besser schälen kann, den Kürbis anschließend pürieren oder in der Küchenmaschine zerkleinern. Butter, Zucker und Eier sollten Zimmertemperatur haben und werden zunächst schaumig geschlagen. Die restlichen Zutaten, nach und nach dazu geben.

Die Kastenform einfetten und den Teig hinein füllen, das ganze bei 160 Grad für ca. 45 Minuten bei Umluft in den Backofen.

 

 

Bakery

Veganer Schokokuchen

Veganer Schokokuchen!

Hier kommt das Rezept für einen super leckeren veganen Schokoladenkuchen! Ich liebe Kuchen, Cupcakes und Muffins schon seit Kindertagen, von daher möchte ich auch nach meiner Ernährungsumstellung nicht auf Kuchen verzichten. Mittlerweile gibt es viele tolle Möglichkeiten, Eier, Butter und Kuhmilch durch Sojamilch, Öl, Margarine oder Eiersatz zu ersetzten.

Zutaten für kleine Springform (18er):

300 g Mehl

150 g Rohrzucker

1 TL Backpulver

100 ml Sojamilch oder Mandelmilch

Eiersatz

3 EL Kakao

1 Tafel Zartbitterschokolade

ca. 80 ml Öl

thumb_IMG_0293_1024

Zucker, Mehl, Backpulver und Kakao verrühren, anschließend Sojamilch und den Eiersatz dazugeben. Die Hälfte der Schokolade in der Mikrowelle oder in einem Topf schmelzen und in den Teig unterheben.

Das ganze im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen. Wenn der Kuchen fertig ist, den Rest der Schokolade schmelzen und den Kuchen damit einstreichen.

thumb_IMG_0295_1024

You may also like
Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes
Thai Curry mit Kürbis
23. Oktober 2016
Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes
Gefüllte Paprika mit Couscous
21. August 2016
Allgemein, DIY, Recipes
Iced Chai Latte Rezept
8. Juli 2016
Close