Category

Beauty

Allgemein, Beauty, Fashion, interior

Lieblinge der Woche

 

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.57.46

Ab heute gibt es eine Kategorie auf dem Blog, die „Lieblinge der Woche“! Jeden Montag wird es meine Lieblinge der Woche auf dem Blog geben. Mir macht es unheimlich viel Spaß, dass Netz nach neuen tollen Sachen zu durchstöbern und euch zu präsentieren.

Als ich gestern Morgen das Haus verlassen habe, dachte ich der Frühling hält endlich Einzug, leider falsch gedacht, nachdem ich heute morgen das Haus verlassen habe und mir erst einmal ein der Schneeregen ins Gesicht gepeitscht hat. Dennoch muss ich sagen, dass ich mich schon richtig auf den Frühling ein stimme, ich kaufe Tulpen, habe schon mein Wohnzimmer mit neuen Vasen von Xenos in Pastell dekoriert und schaue hauptsächlich nur noch nach Sachen in Rosa, Mint, Hellblau und Beige.

Ich passe meine Outfits immer sehr den Jahreszeiten an, Senfgelb und Bordeaux kann ich leider überhaupt nicht mehr tragen, die dicken Schals nerven mich und auch die Cardigans aus Wolle.

 

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.11

Was gehört zum Frühling dazu? Eine Handtasche in Rose, ein Cape oder ein Poncho in zarte Farben, lassen mein Herz persönlich höher schlagen. Was ich wirklich noch für die kommende Saison benötige, ist einen neuen Trenchcoat, einen klassischen, den ich auch die nächsten Jahre anziehen kann. Ich finde in Blau oder in beige ist keine schlechte Wahl.

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.29

Ich schminke mein Alltags Make Up am liebsten mit meiner Naked 3, ich finde Töne in Rosè sehen einfach immer natürlich aus, ich würde mich mit einem kräftigen Make Up im Büro einfach nicht wohlfühlen. Sehr gerne verwende ich auch Braune und Beige Töne für die Lider, eher selten trage ich im Alltag auch Lippenstift, wenn auch nur Töne in Nude, Rosa oder in Rosè. Die Lippenpflege darf natürlich auch nicht fehlen, momentan benutze ich den Lipbalm von Eos. 

Die Palette von NYX „Love in Paris“ ähnelt der Naked 1 Palette, sie hat schöne Braune und Beige Töne, mit denen man ein gutes Tages Make Up schminken kann.  

 

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.51

Wie bereits erwähnt, habe ich mir vor zwei Wochen bei Xenos ein paar Vasen in Pastell gekauft, sie sind sehr ähnlich zu der Vase von Bloomingville  Ich liebe übrigens die Tassen von Antrophologie, aus San Francisco habe ich mir eine Monogramtasse mit meinem Anfangsbuchstaben mit gebracht, leider gab es keine mehr mit goldenen Monogram. Die Gläser mit goldenen Monogram gefallen mir auch sehr gut, auch wenn sie nicht ganz billig sind. 

Beauty

Bayalage

Ich habe bereits einen Post über meinen Longbob geschrieben, den ich mir kurz vor meiner Reise in die USA Ende September schneiden ließ. Dazu ließ ich meine Haare ein wenig in den Spitzen und durch ganz zarte Strähnchen aufhellen. Meine Haare sind seit dem wieder so unglaublich schnell gewachsen und vor allen Dingen, war der Haarschnitt total heraus gewachsen, sodass ich schnell etwas ändern musste.

So entschied ich mich, meine Haare deutlich abschneiden und wieder ein wenig aufhellen zu lassen, ich hatte sogar überlegt, meine Haare wieder ganz blond zu färben. Bei meiner Frisörin des Vertrauens, entschied ich mich für die Bayalage Technik, eine Technik, bei der die Blondierung Strähne für Strähne in das Haar herein gemalt und die Spitzen dazu aufgehellt werden. Wir schnitten erst einmal die Haare ein großes Stück ab, danach wurde mit dem Färben angefangen, es wurde schonend über eine Stunde lang aufgehellt und anschließend mit einer Art Spülung mein Haar durchgespült, dass den Goldstich etwas wegnehmen sollte (keine Silberspülung).

Ich bin mit dem Ergebnis total zufrieden, allerdings wurden mehr Haare abgeschnitten, als ich es wirklich wollte. Ich finde es aber nicht schlimm, da meine Haare wie gesagt, total schnell wachsen und ich mir damit den Gang zum Frisör erst einmal sparen kann.

thumb_IMG_0007_1024

Meine Haarlänge im September 2015

thumb_IMG_0012_1024

Schnitt zum Longbob

thumb_IMG_0011_1024
thumb_IMG_0193_1024

Meine Haarlänge Ende Januar 2016

thumb_IMG_0192_1024

thumb_IMG_0196_1024

Leichter Bob mit Bayalage

thumb_IMG_0198_1024

thumb_IMG_0197_1024

thumb_DSC_0721_1024

Ich bin gespannt, wie lang meine Haare wieder in fünf Monaten sind!

You may also like
Allgemein, Beauty
Meine aktuelle Gesichtspflege Routine
5. Januar 2018
Allgemein, Beauty
Beautylieblinge
3. Mai 2017
Allgemein, Beauty
Lush: Cup O‘ Coffee
29. Januar 2017
Close