Category

Fashion

Allgemein, Fashion

Must-haves für den Kleiderschrank

Ich habe einen gut gefüllten Kleiderschrank, ich liebe Mode und kann mich auch nur sehr schwer von einigen Teilen trennen. Zum einen denke ich oft, es könnte ja wieder modern werden, zum anderen hängen auch irgendwie Erinnerungen dran. Wenn wir mal ehrlich zu uns sind, braucht man nicht viel um gut angezogen zu sein und wenn wir uns mal selbst beobachten, stellen wir doch fest, dass wir fast immer die gleichen Lieblingsteile tragen. So ist es zumindest bei mir, ich habe einen 3 m langen Kleiderschrank und ziehe fast immer die gleichen Sachen an.

Teile, die sich gut miteinander kombinieren lassen, die zeitlos sind und auch noch die nächste Saison getragen werden können. Ich stelle heute in Zusammenarbeit mit ORSAY die Must-haves für den Kleiderschrank vor. Schöne Teile, die man immer tragen und vor allen Dingen miteinander kombinieren kann.

                                                                                      Kooperation: In freundlicher Zusammenarbeit mit ORSAY

Basic Shirts

Klassische Basic Shirts ohne Print in Schwarz und weiß, wie dieses Shirt mit V-Ausschnitt, kann man mit so gut wie mit jedem Teil kombinieren. Im Sommer als Kurzarm Shirt im Winter ein Langarm Shirt. Ob im Alltag, im Job oder Abends beim Weg gehen.

                                                                                       *

Cardigan oder Strickjacke

Ein Cardigan oder eine Strickjacke gehören meiner Meinung nach, in einen gut sortierten Kleiderschrank. Ich persönlich, liebe lange Strickjacken, im Sommer ziehe ich immer welche aus einem leichten Material an und im Winter gerne aus Strick, wie diese Strickjacke in hellblau.

                                                              *

Ein gut sitzender Blazer

Gerade bei wichtigen Terminen im Job, habe ich immer einen Blazer angezogen, denn damit sieht man einfach immer gut angezogen aus. Ich finde Blazer in Tweed total schön und zeitlos, besonders dieser lange Blazer ist perfekt für das Büro.

Eine weiße Bluse

Diese klassische Hemdbluse kommt nie aus der Mode und ist für mich das Must-have für den Kleiderschrank. Sie lässt sich zu Jeans, Stoffhose und auch zu Röcken gut kombinieren.

                                                                 *

Jeans

Eine gut sitzende Jeans gehört in jeden Kleiderschrank, ich persönlich trage am liebsten High Waist Skinny Jeans mit einem hohen Stretch Anteil, wie diese High Waist Jeggins. Eine Jeans sollte immer gut sitzen und bequem sein. Ich habe bestimmt 30 Jeans im Kleiderschrank und ziehe fast immer die gleichen Exemplare an. Daher sollte man beim Jeanskauf keinen Kompromiss eingehen.

Businesshose

Eine Businesshose in Schwarz gehört in einen gut sortierten Kleiderschrank. Ob für das Büro, oder für eine Familienfeier. Mit einer schwarzen Stoffhose ist man immer gut angezogen. Ich bevorzuge ganz klassische Business Hosen, wie diese hier.

                                                                                                                                  *

Rock oder Kleid?

Ein Rock bietet mehrere Kombinationsmöglichkeiten. Man kann ihn mit vielen Oberteilen kombinieren. Für den Alltag würde ich einen Rock mit mittlerer Länge wählen und der leicht ausgestellt ist. Dieser Rock in A Linie ist zeitlos, die Länge ist perfekt und auch im Winter mit einer dicken Strumpfhose tragbar. Dennoch sollte ein schönes Kleid im Schrank nicht fehlen, hier gibt es eine sehr schöne Auswahl an Kleidern.

                                                                                       *

 

 

 

*Bilder/Urheberechte: ORSAY

 

 

Allgemein, Fashion

Ab in den Herbst mit Street One

Ich mag den Herbst, die bunten Farben der Blätter, die mittlerweile auf dem Boden liegen, Kürbisse, die ich bis zum Winter in allen Variationen zu leckeren Gerichten verarbeiten werden. Aber auch die Mode finde ich im Herbst mit am schönsten. Genau diese spiegelt all die Farben, die uns der Herbst schenkt wider. Ich persönlich liebe senfgelb und dunkel grün diese Farben sind für mich der Inbegriff von Herbst. Bei Street One findet man aktuell eine schöne Auswahl an Kleidung in Herbstfarben. Ein Blick auf die Seite lohnt sich.

                                                                                        Kooperation: In freundlicher Zusammenarbeit mit Street One

Welche Kleidung im Herbst?

Ich trage sehr gerne bequeme Kleidung, das liegt zum einen daran, dass ich viel zu Hause oder auf sämtlichen Spielplätzen unterwegs bin. Mit meinem kleinen Kind muss Kleidung unkompliziert sein. Daher trage ich meistens eher sportliche und bequeme Outfits, die dennoch stylisch aussehen.

T-Shirts und Langarmshirts

Meine Lieblings Kombination seit Jahren, sind T-Shirts und darüber eine Strickjacke. Gerade im Herbst und Winter trage ich auch sehr gerne Langarmshirts, wie dieses.

Strickjacken, Pullover & Ponchos

Warme Strickjacken und Ponchos sind aus meinem Kleiderschrank gar nicht wegzudenken. Sie sind gerade im Herbst super praktisch. Im Oktober kann es noch einmal richtig warm werden und da ist es super, wenn man eine Strickjacke auch einfach mal ausziehen kann. In zeitlosen Farben, wie grau oder grün, sind diese nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Mir persönlich gefällt, diese Strickjacke in senfgelb besonders gut. Auf der Seite von Street One findet man eine große Auswahl an Strickjacken.

 

                                                                                                                                                  Bilder: Urheberrecht: Street One

Leggins im Lederlook

Werden die Tage kälter, trage ich auch sehr gerne Leggins im Lederlook, kombiniert mit einem langen Pullover, Boots, Mantel und den passenden Accessoires. Hier bei Street One, findet man sehr schöne Accessoires, vor allen Dingen sehr schöne karierte Schals.

                                                                                                     Bild: Urheberecht: Street One

Steppjacken

Ich liebe Steppjacken, im Frühjahr und Herbst sind sie für mich unverzichtbar. Ich bin viel mit dem Fahrrad unterwegs und da sind Steppjacken einfach toll. Sie sind nicht zu dünn und nicht zu dick. Für ganz kalte Tage im Herbst sind lange Mäntel wie der Steppmantel in Grün super.

                                                                                                     Bild: Urheberecht: Street One

 

 

 

You may also like
Allgemein, Fashion
Bademoden Lieblinge 2018
18. Juli 2018
Allgemein, Fashion
LOGO SHIRTS!
21. April 2017
Allgemein, Fashion
Fake Fur
9. November 2016
Close