Category

Healthy Living

Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes

Gefüllte Paprika mit Couscous

Ich liebe gefüllte Paprika, als ich noch Fleisch gegessen habe, habe ich sie immer mit Hackfleisch gefüllt, wie meine Mama es immer gekocht hat. Als Vegetarier habe ich das Hackfleisch durch Räuchertofu und  Sojaschnetzel ersetzt (die Rezepte findet man hier und hier). Ich hatte vor ein paar Wochen mal wieder Lust auf gefüllte Paprika, hatte aber weder Tofu, noch Sojaschnetzel zu Hand, da entschied ich mich, mal etwas neues auszuprobieren und die Paprika mit Couscous zu füllen und ich muss sagen, es schmeckt wirklich sehr lecker!


Hier kommt das Rezept:

3 rote Paprika

ca. 250 g Couscous

Tomatenkonzentrat

Salz, Pfeffer,

3 Tomaten

Bei Bedarf Schafskäse

Dazu gab es noch Gemüsebratlinge (Aldi Süd) und Salat


 

Gefüllte Paprika von Couscous 2

Gefüllte Paprika mit Couscous

Den Backofen vorheizen, den Couscous gemäß Packungsbeilage aufkochen und die Tomaten klein schneiden. Alles gut würzen, die Tomaten mit dem Couscous mischen und in die gewaschenen und ausgehüllten Paprika füllen.

Gefüllte Paprika mit Couscous 1

Tomatenkonzentrat (nach Bedarf), mit Wasser, Pfeffer, Salz und Oregno verrühren und in die Ofenform geben, die gefüllten Paprika hinzugeben. Das ganze bei 180 Grad bei Ober- und Unterhitze für ca. 40 Min in den Ofen geben.

Gefüllte Paprika mit Couscous 3

You may also like
Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes
Thai Curry mit Kürbis
23. Oktober 2016
Allgemein, DIY, Recipes
Iced Chai Latte Rezept
8. Juli 2016
Allgemein, Food, Healthy Living
Vegan Update 3#
11. Mai 2016
Allgemein, Food, Healthy Living

Vegan Update 3#

Es wird wieder einmal Zeit für ein „Vegan Update“! Ich kann es gar nicht glauben, dass meine Ernährungsumstellung schon mehr als 6 Monate zurückliegt, die Zeit rennt einfach. Für all die, die das erste Mal hier lesen, ich bin kein Veganer, ich ernähre mich zu 90 % vegan. Das heißt, wenn ich bei meiner Oma oder bei Freunden zu Besuch bin, esse ich auch mal „normal“, bis auf Fleisch und Fisch.

Wie geht es mir?

Ich muss gestehen, dass ich seit mehr als einem Jahr das Problem habe, ständig müde zu sein und unter extremen Schlafstörungen zu leiden, daher ließ ich mein Blut und den Vitamin D Spiegel von meiner Hausärztin untersuchen, ich hatte die starke Vermutung, Eisenmangel zu haben.

Vor 14 Tagen lagen endlich meine Blutergebnisse vor, die sehr gut waren, sogar mein Eisenspiegel, allerdings war oder ist der Vitamin D Spiegel sehr besorgniserregend, ich hatte einen Wert von 7 (30-150 ist normal). Der Vitamin D Mangel kommt nicht durch meine Ernährungsweise, sondern viel mehr durch den Winter und den Umständen, dass ich arbeitsbedingt, nicht viel Tageslicht habe. Ich nehme jetzt Tabletten, esse viele Avocados (reich an Vitamin D) und hoffe, dass es mir bald wieder besser gehen wird. Ein ausführlicher Post zum Thema Vitamin D, wird noch folgen.

Ich bin wirklich überrascht, wie viele Supermärkte mittlerweile Vegane Lebensmittel anbieten und zu meiner ganz großen Überraschung, gibt es sogar bei Rewe veganes Eis! Wer mich kennt, weiß, dass ich Eis über alles in der Welt liebe und eigentlich gar nicht darauf verzichten kann!

 

thumb_IMG_1207_1024

Penne in Sojasahne mit Spargel

Hans im Glück Vegan

Veganer Burger bei Hans im Glück

Veganer Zupfkuchen

Veganer Zupfkuchen (Rezept folgt)

Veganes Eis

Veganes Eis

Vegane Panckakes

Vegane Pancakes (Rezept folgt)

Vegane Gemüseecken

Vegane Gemüsebratlinge

Vegane Apfeltaschen

Vegane Apfeltaschen (Rezept folgt)

True Fruits Green Smoothie

True Fruits

Thai Curry Vegan

Thai Curry

Spaghetti

Spaghetti

Sojajoghurt mit Obst

Sojajoghurt mit Obst

Soja Cappu

Sojacappucino

Salat mit Brot und Avocado

Avocado Brot mit Salat

Porridge

Chai Porridge

Obst

Obst

Kohlrabi mit Bratkartoffeln

Kohlrabi mit Bratkartoffeln und Salat

You may also like
Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes
Thai Curry mit Kürbis
23. Oktober 2016
Allgemein, Food, Healthy Living, Recipes
Gefüllte Paprika mit Couscous
21. August 2016
Allgemein, DIY, Recipes
Iced Chai Latte Rezept
8. Juli 2016
Close