Category

interior

Allgemein, interior

Unser Essplatz

Der dritte Umzug in vier Jahren, von 100 qm auf 65 qm, dann musste ich mich räumlich noch einmal verkleinern auf 50 qm um jetzt auf rund 80 qm, allerdings zu dritt zu wohnen. In München kann man sich nicht unbedingt eine Wohnung aussuchen, ich wollte eine Wohnung mit mindestens vier Zimmern und 100 qm mieten, aber bei den Preisen und Mangelware an Wohnungen, war dies leider nicht möglich. Unsere Wohnung liegt am Stadtrand von Bogenhausen, eine Dachgeschosswohnung mit einer wunderschönen Dachterrasse, sehr hell und freundlich.

 

*Dieser Post ist keine Kooperation/Dieser Post enthält Affiliate Links

Unser Essplatz ist direkt in unserem Wohnzimmer, diesen Tisch habe ich vor 4 Jahren bei Bon Prix gekauft, die Qualität ist leider nicht sehr gut, da er schon bei der Lieferung damals an der Seite gebrochen war und langsam an der anderen Seite auch anfängt zu brechen. Sehr schade, denn an und für sich ist der doch sehr schön, besonders weil er Schubladen hat.

 

Die Stühle habe ich neu gekauft, ich wollte Stühle im Eames Look haben, das Original war mir doch zu teuer, ich habe sie über Amazon bestellt.

Das Deko Tablett und das Rosa Windlicht ist aus der letzten Herbstkollektion von Depot, die weiße Vase habe ich vor Jahren geschenkt bekommen, die andere Vase ist von Ikea.

Die Lampe habe ich bei Mömax bestellt, das Bild ist von Desenio.

Allgemein, Beauty, Fashion, interior

Lieblinge der Woche: Cardigans!

 

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.11

Der Oktober ist da, endlich wieder Zeit, lange kuschelige Cardigans und Strickjacken zu tragen. Ich muss zugeben, dass mein halber Schrank voll mit sämtlichen Variationen von Strickjacken und Cardigans voll hängt, besonders in den klassischen Farben wie Schwarz, Beige, Grau oder Bordeaux, kann man sie jedes Jahr immer wieder anziehen. Im Moment kann ich aufgrund der Schwangerschaft nur zu den längeren Modellen greifen und sie mit dem ein oder anderen Shirt kombinieren, die kurzen Strickjacken müssen erst einmal bis nächstes Jahr im Schrank bleiben. Ich habe euch ein paar wunderschöne Cardigans herausgesucht, besonders dieser von Villa hat es mir besonders angetan, er sieht so schön warm und kuschelig aus. Auch der grau-schwarze Cardigan von Ichi sieht sehr schön und vor allen Dingen warm aus.

 

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.29

Die Miracle Gel Nagellacke von Sally Hansen haben es mir wirklich angetan, in der Anschaffung sind die Nagellacke nicht ganz so günstig, aber für einen Nagellack aus der Drogerie, ist die Haltbarkeit auf den Nägeln unschlagbar. Ich habe Jahrelang die Augencreme „All about eyes rich“ von Clinique benutzt, nachdem ich mit meiner Tagespflege auf Khiels umgestiegen bin, wird die Creamy Eye Treatment Augencreme von Khiels meine nächste Anschaffung sein. Ein zeitloser Klassiker, den ich über alles Liebe, besonders im Winter, ist das Parfum Coco Madmoiselle von Chanel.

Bildschirmfoto 2016-02-23 um 19.36.51

Einer meiner liebsten Farben ist nach wie vor Mint, ob in der Mode oder im Interior Bereich. Zur Zeit habe ich in meiner Wohnung Kissen und die Badevorleger in der Farbe Mint. Da mein Badevorleger nach drei Jahren nicht mehr so schön aussieht, wäre es an der Zeit einen neuen zu kaufen, besonders gut gefällt mir dieser von Villeroy und Boch!

  • Dieser Post enthält Affiliate Links
Close