Healthy Living

Dinkelnudel mit grünem Spargel

Und wieder ein Rezept mit grünem Spargel! Ich hatte bereits ein Rezept von einer Dinkelpizza mit grünem Spargel hier gepostet. Bei diesem Rezept habe ich die Dinkelnudel von Alnatura genommen, die sehr lecker schmecken. Ich hatte in der Vergangenheit auch mal Vollkornnudel ausprobiert, die aber nicht immer unbedingt empfehlenswert waren. 

Rezept

1/2 Packung Dinkelmuschel von Alnatura
2 Tomaten
Tomatenmark
Basilikumblätter
1 Knoblauchzehe
1/2 Päckchen Pinienkerne
Gewürze

 

Die Nudeln im Salzwasser 8-10 Minuten kochen und in der Zwischenzeit, den Spargel und die Tomaten klein schneiden. 
Tomatenmark mit ein bisschen Wasser glattrühren. 
Den Spargel kurz anbraten und anschließend die Tomaten dazugeben und das ganze ein paar Minuten köcheln lassen. 
 
Die Nudeln vom Herd nehmen, abtropfen lassen und anschließend zu dem Spargel und den Tomaten geben. Die Tomatensoße aus Tomatenmark und Wasser hinzugeben, mit einer Knoblauchpresse den Knoblauch pressen und das ganz anschließend würzen.
Die Pinienkerne und die Basilikumblätter über die Nudel streuen und schon ist das Gericht fertig!